Infos zu Ayurveda

Ayurveda ist das Wissen für ein langes, glückliches und gesundes Leben. Ayurveda ist natürlich und ganzheitlich, zeitlos und gleichzeitig modern. Seine Anwendung ist einfach und unabhängig davon, woher wir stammen und wo wir leben, welche Vorlieben und Abneigungen wir haben. Sein Geheimnis liegt in seinem ganzheitlichen Ansatz und dem Wissen um unsere Einheit mit der Natur und ihren Gesetzmäßigkeiten. Der Ayurveda zeigt uns den Weg zu einem Leben im Gleichgewicht – die Grundlage für vollkommenes Wohlbefinden, natürliche Schönheit und dauerhafte Gesundheit.

Der Schlüssel zum Wohlbefinden durch Ayurveda liegt im Verständnis der drei ayurvedischen Grundenergien „Vata“, „Pitta“ und Kapha“. Alle unsere körperlichen, geistigen und seelischen Eigenschaften bringen eine völlig individuelle Balance dieser Grundkräfte in unserer Persönlichkeit zum Ausdruck. Sie bilden unseren „Ayurveda-Typ“, unsere innere Natur, den Bauplan für ein gesundes, langes Leben  – einzigartig und unverwechselbar wie ein Fingerabdruck.

Ayurvedisches Abendessen – LEICHT gemacht

Leichtes Abendessen ist eine wichtige Empfehlung im Maharishi AyurVeda. Bei unserer herkömmlichen Ernährung mit einer kalten „Jause oder...

Gesunde Haut in der kalten Jahreszeit - Teil 2

Nun ist der Sommer endgültig vorbei und der Herbst regiert. In Begriffen des Ayurveda heißt das: die Pitta-Jahreszeit wurde von der...

Gesunde Haut in der kalten Jahreszeit - Teil 1

Mit dem Herbst beginnt die Jahreszeit, in der Vata dominiert. Wir erleben, wie alles in der Natur das Wachstum einstellt, austrocknet und sich...

Gesund und wach durch den Herbst

Hatten Sie einen schönen Sommer? Wie hat sich der durch Corona bedingte Urlaub in der Heimat für Sie ausgewirkt? Sind auch Ihre Kinder gut...

Aromaöl Silbertanne

Das ätherische Silbertannenöl wird durch Wasserdampfdestillation der Zweige und Nadeln des Baumes gewonnen. Die Inhaltsstoffe dieses feinen klaren...

5 Tipps für einen „coolen“ Sommer

In diesem Sommer ist es deutlich weniger heiß als in den letzten Jahren. Dennoch häuft sich die Hitze im Geist-Körper-System an und kann vor...

Kopfschmerz muss nicht sein – Migräne

Während Spannungskopfschmerzen  vorwiegend mit Störungen des Vata-Dosha zusammenhängen, ist Migräne vor allem mit Störungen von Pitta...

Ayurvedische Behandlungsmöglichkeiten von Spannungskopfschmerzen

Spannungskopfschmerzen Die Ursache liegt, wie der Name schon sagt in zu viel Anspannung. Meist tritt diese Art von Schmerzen auf, wenn man viel...

Leben mit den Rhythmen der Natur – Teil 2

Bewegung im Rhythmus verstärkt die Energie. Im letzten Newsletter haben wir besprochen, wie ein Leben im Einklang mit den Jahreszeiten Gesundheit...

Aromaöl Zitrone, Bio

Naturreines ätherisches Zitronenöl wird durch Pressung der Fruchtschale gewonnen, das ätherische Öl wird in kleinen Ölbehältern (Öldrüsen) in...

Leben mit den Rhythmen der Natur – Teil 1

Sind Sie schon einmal gegen den Strom geschwommen? Erinnern Sie sich daran, wie anstrengend das ist? Man hat das Gefühl, trotz größter...

Lymphe (Rasa) - das Körpergewebe für gute Gesundheit Teil 2

Die 10 besten ayurvedischen Anwendungen zur Reinigung und Stärkung von Rasa (Lymphsystem) Sind Sie oft müde? Morgens nicht ausgeschlafen?...

Lymphe (Rasa) - das Körpergewebe für gute Gesundheit Teil 1

Fühlen Sie sich morgens oder abends manchmal etwas aufgequollen oder steif? Merken Sie, dass die Schuhe eng werden, wenn Sie länger sitzen? Fällt...

Ätherisches Öl Ravintsara

Das ätherische Öl von Ravintsara  hat antivirale, antibakterielle und entzündungshemmende Eigenschaften. Ein regulierender Einfluss auf das...

Gewürze – Kraftwerke für das Verdauungssystem

Ein wesentliches Charakteristikum der „ayurvedischen Ernährung“ ist die großzügige Verwendung von Gewürzen. Dabei sind nicht (nur) Salz und...

Tipps für die Kaphazeit – Teil 2

Frühjahrsmüdigkeit, Virusinfekte, Heuschnupfen und Allergien… Das sind die gesundheitlichen Herausforderungen des Frühlings. Die Bedrohung...

Tipps für die Kaphazeit – Teil 1

Warum kommt es am Beginn des Frühjahrs jährlich zu einer Grippewelle? Der Maharishi Ayurveda erkennt im Verlauf des Jahres einen...

Ayurvedische Ernährung

  „Ich kann nicht immer ayurvedisch essen. Mein Beruf erlaubt das nicht!“, ist eine Aussage, die wir oft von unseren Kunden hören. Was...

Ayurvedische Heilkräuter

Heilkräuter werden seit Menschengedenken zur Erhaltung der Gesundheit und Heilung von Krankheiten eingesetzt. In den letzten hundert Jahren sind...

Ayurvedische Ölmassage

Die Haut ist unser größtes Organ. Wie eine chemische Fabrik produziert sie Hormone, Abwehrstoffe und eine Vielzahl lebenswichtiger Substanzen....
2 von 5