Webinare

Webinar Kräuter-Detox - Frühjahrsputz von Geist und Körper

Dr. Wolfgang Schachinger

Dr. Wolfgang Schachinger hat die bekannte und bewährte „Kräuterentschlackung“ überarbeitet. Mit Beginn der Fastenzeit bieten wir erstmals die neue „Kräuter Detox“ Kur, die jetzt spezifische Unterschiede für Vata, Pitta und Kapha berücksichtigt, als Webinar an. Im Unterschied zur Kräuterentschlackung, die viele unserer Kunden schon alleine zuhause durchgeführt haben, erhalten die Webinar-Teilnehmer eine tägliche persönliche Anleitung und Beratung von Dr. Schachinger, lernen wertvolles Wissen über Ernährung und gesunden Lebensstil und erleben die Kur mit einer Gruppe Gleichgesinnter. Die Webinar-Teilnehmer lernen fünf wirkungsvolle Anwendungen aus Yoga und Ayurveda, die den Kureffekt wesentlich verstärken.

Das Besondere am neuen Webinar „Kräuter Detox“ ist die Anpassung an das bei Ihnen vorherrschende Dosha. Bei der Anmeldung machen Sie zuerst einen kurzen Dosha-Test, der uns und Ihnen hilft, das richtige Kurpaket für Vata-, Pitta- oder Kapha-Dominanz zu wählen. Bei diesen Paketen sind sowohl Nahrungsergänzungen als auch Übungen auf das vorherrschende Dosha abgestimmt. Damit wird die Kräuter Detox Kur noch exakter dazu beitragen, Ihr individuelles Gleichgewicht zu finden.

Frühjahr - beste Zeit zum Fasten und Reinigen

Der traditionelle Frühjahrsputz ist für Geist und Körper eine große Wohltat. Altlasten, die sich durch Umwelttoxine, Fehlernährung und Stress ansammeln, werden mit der Kräuter Detox Kur wirkungsvoll aus dem Körper beseitigt. Und da Geist und Körper so eng miteinander verbunden sind, atmet auch unsere Seele befreit auf, wenn der Körper gereinigt wird.

Entschlackung aller Organsysteme

Die Kräuter Detox Kur ist so aufgebaut, dass Ihre Entgiftungsorgane genau nach der Organuhr aktiviert werden: in der Leberzeit die Leber, in der Nierenzeit die Niere etc. Dadurch unterscheidet sich diese Kur von einer anstrengenden Fastenkur. Die Nahrung wird zwar etwas vereinfacht und eingeschränkt, aber das ist im Gegensatz zu einer typischen Fastenkur  auch im Berufsalltag ohne große Überwindung leicht möglich. Die angebotenen Übungen unterstützen die Entschlackungsvorgänge im Körper.

Die fünf Übungen beim Webinar

Ernährungsumstellung und Heilkräuter sind ein wesentlicher Aspekt der Kur. Sie werden verstärkt durch folgende fünf Anwendungen:

  • Yoga Übungen zur Aktivierung von Lymphfluss und Symmetrie der Wirbelsäule.

  • Eine Atemübung zur Verbesserung der Sauerstoffaufnahme und Nasenatmung.

  • Eine einfache Bauchmassage mit Wärmeanwendung zur Entlastung der Verdauungsorgane.

  • Ein einzigartiges Programm von Marma-Anwendungen zur Belebung der Sinnesorgane.

  • Gandusha – das traditionelle ayurvedische „Ölziehen“

Auch diese Übungen sind zum Teil für verschiedene Doshas unterschiedlich zusammengestellt. Für alle Übungen erhalten Sie ausführliche schriftliche Unterlagen und Zugang zu Videoaufnahmen, die die genaue Übungsabfolge zeigen.

Wie schwierig ist die Teilnahme am Webinar?

Uns wird immer wieder die Frage gestellt, wieviel Computerwissen und welche Ausstattung man braucht, um an einem Webinar teilzunehmen. Jeder Computer mit Internetanschluss und jedes Mobiltelefon neuerer Generation hat die technische Ausstattung, die für das Webinar notwendig ist. Eine Kamera ist nicht nötig.

Sie erhalten rechtzeitig vor Beginn des Webinars einen Link, der Sie direkt zur Webinarplattform „Zoom“ führt, auf der die Live-Vorträge von Dr. Schachinger übertragen werden. Sie können jederzeit während des Webinars mit Dr. Schachinger in Kontakt treten und ihm Fragen stellen.

Webinar-Termin versäumt?

Sollten Sie an einem oder mehreren der Webinar-Abende verhindert sein, beim Live-Vortrag teilzunehmen, können Sie die Videos innerhalb von 72h abrufen und ansehen.

Zusätzlich erhalten Sie ausführliche Kursunterlagen als elektronische Datei oder gedruckt mit dem Paket an Heilkräutern rechtzeitig vor Beginn des Webinars.


Hauptseitev0fkKPMsXXfObButton2

Tags: Webinar

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.