Tipps

Jahresprodukt 2020, Maharishi Amrit Kalash und Hirn-Alterung

Dr. Wolfgang Schachinger

Passende Artikel
MA4 Amrit Kalash Paste, 600 g MA4 Amrit Kalash Paste, 600 g
Inhalt 600 g (€ 8,33 * / 100 g)
€ 49,99 *
Sale
MA4 Paste+MA5 Amrit Kalash Set MA4 Paste+MA5 Amrit Kalash Set
Inhalt 630 g (€ 13,57 * / 100 g)
€ 85,50 * € 91,98 *
MA4T Amrit Kalash zuckerfrei, 60 Tbl., 60 g MA4T Amrit Kalash zuckerfrei, 60 Tbl., 60 g
Inhalt 60 g (€ 83,32 * / 100 g)
€ 49,99 *
Sale
MA4T Tbl.+ MA5 Amrit Kalash Set zuckerfrei MA4T Tbl.+ MA5 Amrit Kalash Set zuckerfrei
Inhalt 90 g (€ 95,00 * / 100 g)
€ 85,50 * € 91,98 *
MA5 Amrit Kalash, 60 Tbl., 30 g MA5 Amrit Kalash, 60 Tbl., 30 g
Inhalt 30 g (€ 139,97 * / 100 g)
€ 41,99 *

Maharishi Amrit Kalash ist ein traditionelles Produkt, dessen Zusammensetzung und genaue Herstellung in den klassischen Texten seit Jahrtausenden überliefert wird. Wegen seiner Wirkung auf Vitalität und Lebensenergie wird es als Rasayana bezeichnet. Rasayanas sind alle Produkte und Anwendungen, die zur Besserung von Gesundheit und Langlebigkeit beitragen.

Seit ca. 30 Jahren ist Maharishi Amrit Kalash das Objekt vieler wissenschaftlicher Studien. Eine dieser Studien möchten wir heute herausgreifen. Sie wurde 2001 veröffentlicht und beschäftigt sich mit der Wirkung von Amrit Kalash auf Hirn-Alterung.

Wodurch unterscheidet sich ein gealtertes, eingeschränkt tätiges Gehirn, von einem jungen und voll funktionsfähigen Zentralnervensystem? Das Gehirn ist im Wesentlichen aus Fetten aufgebaut. Alte Fette werden ranzig, was man im wissenschaftlichen Fachbegriff als „Lipid-Peroxidation“ bezeichnet. Die Menge an „ranzigen“ Fetten im Gehirn ist ein wichtiges Maß für dessen Funktionstüchtigkeit.

Lipofuscin_neuroEin weiteres Kriterium dafür, wie leistungsfähig das Gehirn ist, ist die Menge an Ablagerungen innerhalb und zwischen den Nervenzellen. Eine Substanz, die hierfür als Maß herangezogen wird, ist Lipofuscin. Eine größere Menge an Lipofuscin im Nervensystem bedeutet eine Herabsetzung von Denk- und Merkfähigkeit.

Mit dem Alter nimmt die Sauerstoffversorgung der Organe ab, so wird auch ein gealtertes Gehirn mit weniger Sauerstoff versorgt.

Bei einem Tierversuch* an der indischen Kurukshetra University wurden zwei Gruppen gebildet: Eine bestand aus jungen Tieren, die zweite aus alten Tieren. Bei den alten Tieren war eine große Menge an oxidierten Fetten und Lipofuscin-Ablagerungen im Zentralnervensystem messbar, bei gleichzeitig deutlich reduzierter Sauerstoffversorgung. Dies betraf verschiedene Regionen des Zentralnervensystems wie Gehirnrinde, Hypothalamus, Kleinhirn und Rückenmark.

Bei der Versuchsanordnung erhielten die älteren Tiere 2 Monate lang Maharishi Amrit Kalash als Nahrungsergänzung. Danach wurden die drei Kriterien für Gehirnalterung (Lipid-Peroxidation, Lipofuscin Ablagerungen und Sauerstoffverbrauch) wieder analysiert. Die Behandlung mit Maharishi Amrit Kalash über 2 Monate reduzierte die Lipid-Peroxidation und die Anhäufung von Lipofuscin-Pigmenten in den untersuchten Gehirnregionen. Auch eine normale Sauerstoffversorgung konnte im Gehirn der älteren Tiere nach 2 Monaten wieder festgestellt werden.

Zusammenfassung

Diese Studie zeigt, dass Maharishi Amrit Kalash signifikant Anzeichen von Alterungsprozess im Gehirn reduziert. Auch wenn die Studie als Tierversuch angelegt war, lassen sich Rückschlüsse für eine positive Wirkung auf das menschliche Gehirn ableiten.

Um Maharishi Amrit Kalash für eine wirkungsvolle Vorsorge zur Gehirnalterung anzuwenden, ist eine Dosierung von täglich 2x 1 gehäufter Teelöffel MA4 Paste und 2x 1 Tablette MA5 empfehlenswert.

 

*Quelle: http://nopr.niscair.res.in/handle/123456789/23721

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.