Tipps

Neu in unserem Sortiment - Biogena Produkte

ein kurzer Überblick, der für Biogena-Produkte spricht:

Biogena Curabalance® Supplements - die natürlichen Therapiebeschleuniger

Mikronährstoffe besitzen sowohl in der Prävention ernährungsbedingter Krankheiten als auch in der begleitenden Behandlung ein beachtliches therapeutisches Potenzial. Biogena Präparate können jede Behandlungsmaßnahme des Arztes sinnvoll begleiten und effektiv unterstützen. Sie dienen der Ergänzung und Optimierung des Mikronährstoff-Status, schließen Nährstofflücken und können Regulationsbalancen natürlich wiederherstellen. Gezielt eingesetzt können Mikronährstoffe auch die benötigte Medikamentendosis sowie die Nebenwirkungen verringern. Der Weg zur optimalen Versorgung mit Mikronährstoffen führt über kurz oder lang zu Biogena, dem Hersteller österreichischer Premiumpräparate in diesem Segment. Das Biogena Programm zeichnet sich besonders durch Qualität, Sicherheit und Verantwortung aus.

Die Qualität

Sicherheit und Verantwortung sind die zentralen Orientierungspunkte die das gesamtes Tun bestimmen und leiten.
Standards garantieren Sicherheit für Patient und Arzt. Biogena hat unverrückbare Grundsätze was die Qualität der Produkte betrifft. Sie verarbeiten in der ISO 22000:2005 zertifizierten österreichischen Produktionsstätte die Markenrohstoffe der weltweit besten Hersteller.

Nur die weltweit besten Rohstofflieferanten sind Biogena gut genug. Für optimale und sichere Rohstoffe arbeitet Biogena weltweit mit den renommiertesten Rohstoffproduzenten zusammen. Reinheit, Bioverfügbarkeit, standardisierte Leitsubstanzen, Nachhaltigkeit und die wissenschaftliche Dokumentation sind die Auswahlkriterien für Biogena-Rohstoffe.

Doppelte Sicherheit:

Isozertifizierte Produktion & unabhängige Überprüfung durch ein externes Labor sind für Biogena Standard. Jede Biogena Produktcharge wird von einem unabhängigen Labor, dem deutschen LEFO-Institut (Lebensmittelforschungsinstitut Dr.Wichmann) in der Nähe von Hamburg untersucht und freigegeben. Die Präparate sind frei von Substanzen, die in der NADA-Dopingliste 2014 aufgeführt sind. Bestätigung der Unbedenklichkeit 

  • Wirkstoff- und Reingehalte

  • Mikrobiologie

  • Reinheitstests

Volldeklaration und Reinsubstanzenprinzip

Biogena Produkte werden nach dem Reinsubstanzenprinzip entwickelt und gefertigt, Die Biogena Pulverkapseln werden ohne Farb- oder Konservierungsstoffe, ohne Trenn-, Binde- oder andere technische Hilfsmittel hergestellt und sind dadurch hypoallergen. Biogena verwendet fast ausschließlich ungefärbte vegetarische pflanzliche Kapselhüllen(Vcaps®). Die Volldeklaration aller Inhaltsstoffe ist für selbstverständlich.

Wissenschaftlich untermauerte Produktformulierungen

Ernährungswissenschaftler, Pharmazeuten, Biochemiker und nicht zuletzt langjährige Biogena-Partnerärzte sind für die Entwicklung sinnvoller, verantwortungsvoller Rezepturen verantwortlich. Zunehmend verifiziert Biogena die Effekte der Präparate auch in eigenen Studien, sowie mit engen Forschungskooperationen wie jene mit der Christian Doppler Gesellschaft und dem Diagnostikunternehmen GANZIMMUN Diagnostics.

Vollsortiment für alle Mikronährstoff-Maßnahmen

Gezielte Kombinationsprodukte und breit einsetzbare Monoprodukte – mit rund 200 Qualitätspräparaten bietet Biogena ein umfassendes Vollsortiment mit Mikronährstoffen in sinnvollen Kombinationen und in den benötigten Dosierungen. Alle Substanzen, die Sie zur Prävention, Therapie oder Medikationsbegleitung benötigen, erhalten Sie aus einer Hand.

Exklusiv bei Ärzten und Therapeuten

Biogena Präparate gibt es nur bei Ärzten und Therapeuten oder können von den Patienten auf ärztliche Empfehlung direkt bei Biogena bestellt oder in den Biogena Stores bezogen werden. Damit wird die Patienten-Arzt-Bindung gestärkt und der therapeutische Effekt der Produkte gesichert.

Fairness, soziale Verantwortung, ethische Grundsätze

Biogena legt großen Wert auf faire Kooperationsverhältnisse zwischen allen Geschäftspartnern. Sie stellen sich auch der sozialen Verantwortung eines Unternehmens und unterstützen beispielsweise Projekte zur Verbesserung der Schulbildung von benachteiligten Kindern in Entwicklungsländern. Biogena ist Mitglied bei respact (Austrian Business Council for Responsible Development). Die ethischen Grundsätze sind im Firmenleitbild verbindlich festgelegt.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.