Tipps

Von: Dr. Wolfgang Schachinger |

Essen Sie sich gesund!

Der Ayurveda legt nicht nur großen Wert darauf, was wir essen, sondern wie wir essen.

Von: Dr. Wolfgang Schachinger |

Ayurveda und Gedächtnis Teil 3

Die Erfahrung von Ruhe ist ausschlaggebend dafür, dass unser Gedächtnis gut funktioniert. Moderne Forschungen zeigen, dass sowohl ausreichend Schlaf als auch meditative Tiefenentspannung entscheidend dafür sind, dass das Gehirn die alltägliche Informationsflut verarbeiten kann und wichtige Informationen als Erinnerung abspeichert.

Von: Dr. Wolfgang Schachinger |

Ayurveda und Gedächtnis Teil 2

Die klassischen Texte enthalten eine Reihe von physikalischen Anwendungen, die für ein gutes Gedächtnis nützlich sein sollen. Wenig überraschend handelt es sich dabei sehr häufig um Ölanwendungen.

Von: Dr. Wolfgang Schachinger |

Ayurveda und Gedächtnis Teil 1

Der Ayurveda sagt, dass jede Krankheit auf einen Gedächtnisverlust, einen Verlust der Erinnerung an unsere innere Ordnung zurückzuführen ist. Auch in der modernen Medizin spricht man von „Immun-Gedächtnis“ und meint damit die Fähigkeit des Körpers, Krankheitskeime nach einem früheren Kontakt sofort wieder zu erkennen.

Von: Barbara |

Lavendel fein (Lavandula Angustifolia)

Durch sein breites Anwendungsspektrum gilt Lavendel als eines der wichtigsten Öle in der Aromatherapie und sollte in keiner Hausapotheke fehlen.

Von: Barbara |

Ätherische Öle - Teil 2

Sichere Anwendung und wie ätherische Öle auf Körper und Psyche wirken.

Von: Dr. Wolfgang Schachinger |

Ayurvedische Ernährungsempfehlungen

Wenn falsche Essgewohnheiten den Körper belasten, gehört die Absicht, zukünftig weniger zu essen, zu den meist gefassten guten Vorsätzen.

Von: Barbara |

Ätherische Öle - Teil 1

Immer mehr Menschen fühlen sich zu den wohlriechenden, natürlichen Düften, „den ätherischen Ölen“, hingezogen. Denn fast jeder Mensch assoziiert den Wohlgeruch der Düfte mit Gesundheit, Wohlbefinden, Spiritualität und Religion.

Von: Dr. Wolfgang Schachinger |

Gesund durch die Feiertage – 10 Tipps

Feiertage sind wichtig. Gemeinsames Essen, Trinken und Unterhalten an den Festtagen gehört zu den wichtigsten Zutaten für ein glückliches Leben. Dennoch neigen wir während der Festtage dazu, bei Speis und Trank über die Stränge zu schlagen und die Regelmäßigkeit des Alltags zu verlassen.

Von: Dr. Wolfgang Schachinger |

Ernährung während der Kräuterentschlackung

Immer wieder Fragen KundInnen was sie während der Kräuterentschlackung essen sollen. Hier ein paar Tipps von Dr. Schachinger
Sie wissen nicht, welche Kräuterentschlackung Sie erwerben sollen? Lesen Sie hier die kurze Erklärung dazu.
Leiden 80 % der Menschen unter Magnesiummangel?
1 von 4