MA1405 Prana-Rasayana, 20 Tbl., 20 g

MA1405 Prana-Rasayana, 20 Tbl., 20 g

  • 11014051
€ 12,69 *
Inhalt: 20 g (€ 63,45 * / 100 g)

inkl. 10% MwSt. zzgl. Versandkosten

Im Store verfügbar

Lieferzeit 1-3 Werktage

Produktionfomationen
MA1405 Prana-Rasayana, 20 Tbl., 20 g
Die Tage werden kürzer, die Temperaturen sinken - und schon heißt es aufpassen! Die Nase läuft, der Hals kratzt und die Stimme versagt. Gerade in der kalten Jahreszeit ist die Gesunderhaltung der oberen Luftwege ein wichtiges Gesundheitsthema.

Die Hauptkomponente dieses Produktes, Tulsi (Ocimum santum, Heiliges Basilikum), hat nach Ayurveda heiße und scharfe Eigenschaften. Dadurch reduziert es Vata und Kapha, löst Schleim und stärkt so die Atemwege. Tulsi wird unterstützt durch weitere Kräuter und Bambus-Manna, dessen wohltuende Wirkungen auf die Atemwege im Ayurveda ebenfalls seit langem bekannt sind.

Produktinfo Anzeigen
Verpackung: 01 PET
Zutaten
Ocimum sanctum (Tulsi) 679 mg, Rohrzucker 453 mg, Bambusa arundinacea 226 mg, Piper longum (Pippali) 126 mg, Onosma bracteatum 90 mg. Wässriger Extrakt aus: Glycyrrhiza glabra (Süßholz) 90 mg. Inula racemosa 63 mg, Elettaria cardamomum (Kardamom) 63 mg, Verdickungsmittel Gummi arabicum, Cinnamomum zeylanicum (Ceylon-Zimt) 36 mg, Trennmittel Talkum, Althaea officinalis 27 mg, Zingiber officinale (Ingwer) 27 mg. Überzugsmittel Hydroxypropylmethylcellulose. Corallium rubrum (Koralle) 18 mg.
Verwendungshinweis
1 Tablette 2 x täglich mit warmem Wasser. Tagesverzehrsmenge
Aufbewahrungshinweise
Vor und nach dem Öffnen trocken und lichtgeschützt bei Raumtemperatur lagern.
Gegenanzeige

Keine

Kundenbewertungen (1)

Bewertung Schreiben
19.07.2020

hilft mir gut bei beginnenden Infekten

Besonders gut hat mir die Atmosphäre gefallen und die Art des Wissensübermittelug . Die komplexeren Themen (meines Erachtens nach) wurden sehr klar und sehr verständlich und auch sehr interessant übergebracht. Einersets Komplexität, anderseits Vitalität und Lebendigkeit wurden in einer sehr angenehmen Art übermittelt. Auch wunderbar fand ich die Übungen, die man sofort im Alltag Integrierte - wie keine Zwischenmahlzeiten, Nasenatem, Ölmasage, Pranayama, Tagebuch etc.

Zuletzt angesehen