Blog

Vortrag „Menopause – Problem oder Neustart ins Glück?“ von Dr. Wolfgang Schachinger

 

Wechseljahre und Menopause sind wichtige Themen im Leben einer Frau. Für viele Frauen beginnt mit diesem Zeitabschnitt eine äußerst beschwerliche Lebensphase. Ähnlich wie in der Pubertät ändern sich grundsätzliche Lebenserfahrungen. Viele Frauen fühlen sich unverstanden und benachteiligt, weil ihre Beschwerden nicht ernst genommen werden.

„Das, was ich früher leisten konnte, kann ich jetzt einfach nicht mehr schaffen! Ich schlafe nicht erholsam, kann nur schwer ein- oder durchschlafen, leide unter Hitzewallungen, bin oft untertags müde und nicht gut drauf, kleine Belastungen machen mir schon große Sorgen!“, sagt Frau G.S. vor einer ganzheitlichen Therapie Ihrer Wechselbeschwerden.

Im Maharishi Ayurveda gibt es klare Analysen, warum es zu solchen Beschwerden kommen kann. Während der Wechseljahre bereiten sich Geist und Körper für eine neue Lebensphase mit neuen Aufgaben und Sichtweisen vor. Wenn Frau aufgrund der Lebensumstände nicht auf diese Veränderungen eingehen und reagieren kann, kommt es zu Turbulenzen und Ungleichgewicht im Geist-Körper-System.

Die Wechseljahre läuten eine Phase im Leben der Frau ein, die vor allem der eigenen Sinn-Findung und dem Wissenstransfer an jüngere Generationen gewidmet sein sollte. Seit Jahrtausenden gibt es Tipps für eine der Situation angepasste Lebensweise und Heilpflanzen, die die typischen Beschwerden lindern.

Im Maharishi Ayurveda gibt es auch eine Reihe von Nahrungsergänzungsmitteln, die traditionell zur Verbesserung der Frauengesundheit in verschiedenen Lebensphasen eingesetzt werden. Mehrere dieser Präparate sind speziell für Wechseljahre und Menopause geeignet.

In seinem Vortrag „Menopause – Problem oder Neustart ins Glück“ wird Dr. Wolfgang Schachinger einen integrativen Ansatz der Behandlung von Beschwerden der Wechseljahre präsentieren, der sowohl traditionelle ayurvedische als auch moderne Behandlungsmethoden miteinander verknüpft.

„Schon wenige Wochen nach Beginn der ganzheitlichen Therapie meiner Wechselbeschwerden im Haus der Gesundheit hat sich mein Wohlbefinden wieder eingestellt. Ich schlafe wieder gut, schwitze kaum mehr und kann wieder energievoll und mit Freude meinen Alltag bewältigen.“ erklärt uns Frau G.S.

Vortrag „Menopause – Problem oder Neustart ins Glück“

Wann: Donnerstag, 11. April, 20:00

Wo: Alte Stadtapotheke, Hauptplatz 6, 4910 Ried im Innkreis (neben Post)

Anmeldung erbeten: Tel.Nr.: 07752 82010

Tags: Vortrag

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.