Tipps

Reinigung von innen – auf ayurvedisch

“Fünf Handlungen”

Die indische Gesundheitslehre Ayurveda taucht immer häufiger in den Medien auf, insbesondere über “Panchakarma-Behandlungen” wird mehr und mehr berichtet. Panchakarma wird im Ayurveda eine äußerst intensive und zugleich besonders sanfte innere Reinigungskur genannt. Panchakarma (sprich: Panschakarma) ist ein Sanskrit-Wort und heißt übersetzt “fünf Handlungen”. Der Maharishi Ayurveda setzt die folgenden Therapieverfahren zur Ausleitung von Schadstoffen ein: Ganzkörper-Synchronmassage, Stirnguss, Kräuterdampfbad, Einläufe, Behandlung der Augen und der Nasenschleimhäute. Durch diese Behandlungen, die aufeinander aufbauen und sich ergänzen, wird eine tiefgreifende und dauerhafte körperliche Reinigung erreicht. Die Folge: Körper, Geist und Seele sind wieder im Gleichgewicht. Das schafft Wohlbefinden und gibt neue Energie.

Wissenschaftler erforschen Panchakarma

Laut einer neueren wissenschaftlichen Studie* werden im Blut nachweisbare Giftstoffe durch die klassische ayurvedische Panchakarma-Therapie eliminiert.

Ebenfalls wissenschaftlich bestätigt wurde eine deutliche Reduktion des (* Studie des Institutes of Science) Gesamtcholesterins während einer Panchakarma-Kur (Dr. R. Waldschütz: "Veränderungen physiologischer und psychischer Parameter durch eine ayurvedische Reinigungskur", Erfahrungsheilkunde 4 (1999), S. 239 - 248).

* Studie des Institutes Technology and Public Policy der Mahahrishi University of Management, Fairfield, Iowa, in Zusammenarbeit mit der University of Colorado, veröffentlicht in “Alternative Therapies in Health and Medicine”, Vol. 8, Nr. 5: S. 93-103.

Anti-Aging – mit Ayurveda funktionierts

Durch entgiftende Maßnahmen beugen Sie aktiv dem Prozess des Alterns vor. Die positiven Erfahrungen einer Panchakarma-Kur führen bei vielen Patienten zu mehr Lebensfreude und einer Hinwendung zu mehr Gesundheitsbewusstsein. Oft wird berichtet, dass die Gelenke wieder beweglicher sind, der Geschmackssinn klarer funktioniert und das gesamte Geist-Körper-System sich völlig neu - verjüngt - anfühlt.

Qualität + Authentizität = Maharishi Ayurveda

“Maharishi Ayurveda” wird in verschiedenen Gesundheitszentren Deutschlands, Österreichs und der Schweiz angeboten. Der Name bürgt weltweit für Authentizität und höchste Qualität. Die Standesorganisation der Ayurveda-Ärzte in Indien, der “All India Ayurvedic Congress”, bestätigte die herausragende Stellung des Maharishi Ayurveda: “Der Maharishi Ayurveda beinhaltet die volle Reichweite der Behandlungsformen, die in den klassischen Texten beschrieben, aber im heute praktizierten Ayurveda in Indien nicht generell genutzt werden.”

Drei gute Gründe für Panchakarma in Ihrem Heimatland

  1. Warum durch Reisestress und Zeitverschiebung den Erfolg Ihrer Kur schmälern?
  2. Warum überhaupt weit reisen, wenn Sie ganz in Ihrer Nähe die authentische und ursprüngliche Form des Ayurveda angeboten bekommen?
  3. Warum auf ärztliche Nachsorge in Österreich verzichten, wenn es hier bestens ausgebildete und erfahrene Maharishi Ayurveda Ärzte gibt?

Für mehr Information zu Pancha Karma Kuren: www.ayurvedaarzt.at

 

Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.