Blog

Ayurveda Days 2019, Wien Museumsquartier

Am 25. und 26. Mai fanden zum 2. Mal die Ayurveda Days in Wien statt. Die unter der Schirmherrschaft der indischen Botschafterin Frau Renu Pall organisierte Fach- und Publikumsmesse war wieder Anziehungspunkt für Ayurveda-Interessierte aus ganz Österreich und den Nachbarländern. Über 50 Aussteller präsentierten ihre ayurvedischen Produkte und Dienstleistungen, in drei Hörsälen referierten Ayurveda-Experten zu interessanten Gesundheitsthemen. Das Publikumsinteresse war groß.

AD66NvaESvq9sqPP„Diese Ayurveda Days fühlen sich an wie ein Familientreffen“, sagt  Frau Gerda Schachinger, die Geschäftsführerin der Maharishi Ayurveda GmbH. „Wir konnten viele interessante Gespräche mit Besuchern führen, die sich über unsere ayurvedischen Produkte und Dienstleistungen informierten, und viele Kontakte mit Kollegen aus der Ayurveda-Branche knüpfen.“


Nach der Eröffnung der Fachmesse Ayurveda Days besuchte die indische Botschafterin Frau Renu Pall viele der Aussteller bei ihren Ständen und zeigte sich erfreut über das vielfältige Angebot. Sehr positiv äußerte sie sich über die wachsende Anzahl von Ausstellern und Besuchern. Beim Stand der Maharishi Ayurveda GmbH hielt sie sich lange auf und interessierte sich für die Produktion von „Original Ayurveda Lakshmi Ghee“ aus österreichischer Bio-Butter. Sie nannte das als besonders gelungenes Beispiel dafür, dass Ayurveda in Österreich „angekommen ist“.

AD11Sehr starker Andrang herrschte bei den 2 Vorträgen von Dr. Wolfgang Schachinger. Am Samstag war sein Thema „Entschlacken – Der ayurvedische Königsweg zur dauerhaften Gesundheit“. Dr. Schachinger zeigte, wie wichtig es ist, durch regelmäßige ayurvedische Anwendungen zur Reinigung und Entschlackung den Körper in Balance zu halten. Auch bei guter Hygiene und Lebensführung bilden sich bei jedem Menschen Ablagerungen und Schlacken. Diese werden im Ayurveda als Ama bezeichnet und sind der Nährboden für alle Krankheiten. Durch einfache Entschlackungskuren, wie z.B. die Kräuter-Detox-Kur und unsere Webinare, kann jeder Mensch mehrmals jährlich wirkungsvolle ayurvedische Reinigungstherapien zuhause durchführen. Als „Königsweg der Entschlackung“ bezeichnete Dr. Schachinger die Pancha Karma Kur, die auch in unserem Haus der Gesundheit angeboten wird.

Das Thema des Sonntagsvortrags von Dr. Schachinger lautete „Fit trotz Rheuma und Arthrose – die ayurvedische Perspektive“. In diesem Vortrag erklärte er die ayurvedische Sichtweise rheumatischer Erkrankungen und gab 9 Tipps zur Überwindung von Rheuma-Schmerzen, die jedermann anwenden kann.

Die Ayurveda Days 2019 waren wieder eine sehr interessante und vom ÖBA (österreichischer Berufsverband für Ayurveda) hervorragend organisierte Veranstaltung. Wir freuen uns jetzt schon auf eine Wiederholung im Mai 2020.

Sehen Sie hier alle Bilder: https://www.flickr.com/photos/162845442@N02/albums/72157709228591167

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Passende Artikel
Kräuter-Detox mit Teemischung (PITTA) Kräuter-Detox mit Teemischung (PITTA)
Inhalt 95.5 g (€ 49,21 * / 100 g)
€ 47,00 *
TIPP!
Kräuter-Detox mit MA927 (VATA) Kräuter-Detox mit MA927 (VATA)
Inhalt 59.9 g (€ 86,81 * / 100 g)
€ 52,00 *
TIPP!
Kräuter-Detox mit Gewürzmischung (KAPHA) Kräuter-Detox mit Gewürzmischung (KAPHA)
Inhalt 95.5 g (€ 49,21 * / 100 g)
€ 47,00 *